Wienenergie Halbmarathon

Heute gings bei bestem Wetter an die Alte Donau. Der erste Wettkampf des Jahres stand auf dem Programm. Der Wienenergie Halbmarahton. DER Vorbereitungslauf für den VCM. Geplant war eigentlich so 15 sec/km unter der geplanten Marathonzeit zu laufen. Das wären dann so 4:40 min/km gewesen. Aber dann hats mir so getaugt und meine Beine waren so gut, dass ich es doch etwas schneller angegangen bin. Als Resultat steht dann heute ein Verbesserung meiner Halbmarthon-Bestzeit um mehr als 15 min. Ich bin als für das Unternehmen 3:30 gerüstet:-)


Hier die Daten von Heute: 21,097 km 1:32:12 (4:22 min/km 13,73 km/h) Ø HF: 156 bpm TE: 4,5 
Link zum offiziellen Timing: Pentek Timing


Kommentar verfassen