Verschobener LongJog

Gestern war an Laufen nicht zu denken. Fürchterlich so ein Polterabend 😉 Naja jetzt hab ich wenigstens eine Ausrede wenns in Berlin nix wird mit der angepeilten Zeit. Jedenfalls gings heute mal von Forchheim aus Richtung Norden. Zuerst immer am Kanal entlang und dann auf nem Fahrradweg. Bin immerhin bis Trailsdorf gekommen und habe die Aisch gesehen. Das gute an so einer Hin und Zurück-Strecke ist, dass man schön gleichmäßig braun wird. zumindest die Teile die rausschauen aus den Klamotten. Bei mir also die Arme, der Kopf und meine Knie 😉

Hier die Daten von heute: 27,87 km 2:23:36 (5:09 min/km 11,56 km/h) Ø HF: 133 bpm TE: 2,5

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.