Kleine Lainzer Runde

Heute gings nach der Arbeit mit Niko in den Lainzer Tiergarten. Trainingsrunde für den Glockner:-) Am Lainzer Tor gings los, nach kurzem Einlaufen gleich rauf zum Wiener Blick und runter zum Nikolai-Tor, der Nikolai Kirche und der Nikolai Wiese. Und jetzt ratet mal, wie mein Laufpartner heißt: Genau! Nikolai. An der Mauer entlang gings dann immer leicht bergauf zum Anfang der „Wand vom Rohrhaus“. Ein mörderischer Anstieg, noch schlimmer bei dieser Hitze. Heut war nämlich auch noch der heißeste Tag der Woche. Dann sind wir natürlich noch rauf bis zur Hubertuswarte, incl. der 122 Stufen bis ganz oben. Auf dem kürzesten weg gings dann bergab wieder zurück zum Lainzer Tor. 16 km waren es bis dort. Und knapp 500 Höhenmeter. Der Niko ist dann ins Auto gesprungen und ich bin die 5 km gar heim gelaufen. Hammer Runde mitten unter der Woche.

Die Daten von Heute: 21,95 km 2:23:23 (6:32 min/km 9,18 km/h) Ø HF: 155 bpm TE: 4,7 GPSies-Index 4,74

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.