Happy 200

Das ist mein Zweihundertster Blogeintrag. In etwa eineinhalb Jahren. Ein bisschen bin ich schon stolz darauf, dass ich nach meinem ersten Blog zum VCM 2010 das ganze weiter geführt habe. Und immer wieder ist das hier geführte Trainings-Tagebuch für etwas gut. Um etwa nachzuschauen, wie viele km man mit welchen Schuhen gelaufen ist, wann man zuletzt mit einem bestimmten Trainingspartner seine Runden gedreht hat, oder wann man welche Zeit auf der Hausstrecke gelaufen hat. Die Mühe lohnt sich also.
Zur Feier des Tages war ich dann heute auch in Schönbrunn (wo sonst kann man den 200er gebührend feiern?)   und bin unsere Hausstrecke gelaufen. Ganz gemütlich, nach der Tempobolzerei von gestern.

Hier die Daten von heute: 8,07 km 46:01 (5:42 min/km 10,51 km/h)Ø HF: 136 bpm TE: 3,2 GPSies Index: 1,51

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.