Frühsport

Obwohl die Temperaturen jetzt wieder angenehm sind bevorzuge ich trotzdem noch den Frühsport vor der Arbeit. Heute laut Trainingsplan 15 – 20 km in „angenehm forderndem“ Tempo. Dass das nach den Intervallen von gestern nicht unbedingt angenehm wird war mir aber schon klar. Und so wars dann auch. Musste immer wieder ein bisschen um die 4:45 min/km kämpfen, Pulsmäßig gings aber ganz gut. Muskulär waren eher Probleme vorhanden. Kein Wunder. Naja, der gute Diana Franzbrantwein und vor allem der Ruhetag morgen werdens schon wieder richten.

Hier die Daten von heute: 18,14 km 1:25:56 (4:44 min/km 12,7 km/h) Ø HF: 131 bpm

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.