Europakanal

Heute hat sich mal wieder dir Möglichkeit ergeben, von Fürth nach Forchheim zu laufen. Immer entlang am Kanal. Das letzte mal hab ich das ziemlich genau vor 2 Jahren gemacht, nach einem Besuch am Bardentreffen. Diesesmal war meine Verfassung nicht viel Besser nach der Hochzeit vom Vortag. Das Wetter war aber zum Glück nicht so heiß wie vor 2 Jahren. Also hab ich mich auf die 34 km lange Reise begeben. Schon in Fürth auf dem Weg zum Kanal hat es ein wenig zu Nieseln begonnen und auch für die nächsten 18 km sollte ich immer an dieser Regenlinie entlang laufen. War eigentlich sehr angenehm, nur der gelegentliche Gegenwind hat die Stimmung etwas getrübt. Danach wurde es dann recht Sonning und mein nicht gerade üppiger Getränkebestand von 0,75 L ging rapide seinem Ende entgegen. Dieses mal bin ich aber nicht so eingegangen wie vor 2 Jahren und konnte die 2 Hälfte noch gut zu Ende laufen. Danach gings zur Belohnung aufs Annafest, 2 Maß leckeres Festbier zum rehydrieren 😉
Gute Woche mit 84 km.

Hier die Daten von heute: 34,64 km 3:11:31 (5:31 min/km 10,85 km/h) Ø HF: 131 bpm TE: 2,4

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.