Endlich mal wieder etwas schneller

Gestern habe ich Wetter- und Umständebedingt RunToWork ausfallen lassen. Das heißt samstäglicher Ruhetag auf Freitag vorverlegt. Und heute war der Zeitplan auch etwas enger, deswegen habe ich zum ersten mal seit dem VCM die schnellen Schläppchen angezogen und bin dann auch wieder mal etwas schneller gelaufen. Musste aber schon etwas kämpfen, weil ich wie immer ohne Frühstück aus dem Haus bin. Sonst hat sichs recht gut angefühlt wieder mal etwas das Gas durchzudrücken, naja anzutippen. Nicht dass sich meine Beine noch an dieses langsame Herumgejogge gewöhnen 😉

Hier die Daten von heute: 12,09 km 52:51 (4:22 min/km 13,7 km/h) Ø HF: 147 bpm

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.