Stockerlplatz Vienna City Triathlon Staffel

Heute war mal wieder auf der Donauinsel der Vienna City Triathlon auf dem Wettkampfprogramm. Meine dritte Teilnahme, mit der dritten unterschiedlichen Staffel. Schwimmen durfte unser Debütant Joachim, den Radteil erledigte souverän in bekannter Manier und bei teils strömenden Regen Christian Seidl und ich durfte das ganze dann mit einem 20er beschließen. Als ich aus der Wechselzohne gelaufen bin hatte ich ein wenig den Überblick über die Platzierungen verloren und so konzentrierte ich mich auf mein nächstes Ziel, der Gerhard, etwa 3 1/2 minuten vor mir gestartet, musste eingeholt werden. 7km hab ich dazu etwa gebraucht. Der Hund hatte nämlich in Siggi einen illegalen Tempomacher. Danach bin ich einfach gar zu Ende gelaufen, mir gings trotz dieser Monsterwoche (incl. Heute 117 km) erstaunlich gut, nach 15 km machte sich die Wade etwas bemerkbar, aber es war auszuhalten, und meinen 4:11er Schnitt konnte ich doch recht locker halten. Die Platzierung habe ich erst beim Zielbuffet mitbekommen, als sie mir Christian über die Absperrung zugerufen hat. Stockerl bei der Herrenstaffel, Wahnsinn, nach 97 km Vorleistung in dieser Woche die drittbeste Laufzeit aller Staffelläufer. Ich bin sowas von zufrieden, ein geiler Tag. Riesen Dank hier auch auch noch einmal an mein Team, ohne die das nicht möglich gewesen wäre. Und auch noch ein Glückwunsch an die anderen beiden BI Runners Staffel. Valerie, Wolfgang und Gerhard zum 4. Platz in der Mixedwertung. Und natürlich Barbara, Anita und Dani zum überlegenen Sieg in der Damenwertung.

Hier noch mein Team und ich. (Ach ja: #RunForBoston) und der Link zu den Ergebnissen

Hier die Daten von heute: 20,00 km 1:23:40 (4:11 min/km 14,3 km/h) Ø HF: 160 bpm

Kommentar verfassen