Sommerlicher LongJog

Da ist er schon, der Sommer-Schlendrian. Kaum die zweite Woche Marathontraining, schon habe ich 2 Einheiten ausgelassen. Aber irgendwie ist sichs nicht ausgegangangen. Dieser verdammte Umzug hält mich echt auf Trab. Ich muss aber auf jeden Fall disziplinierter werden und wenn ich morgens nicht rauskomme, dann muss ich eben abends laufen. Das Sofa kann warten. Naja wenigstens den Longjog für diese Woche hab ich heute erledigt. Aber so früh wie geplant bin ich dann auch nicht los gekommen und so wars dann doch schon etwas warm als ich um kurz vor 10 durchs imaginäre Ziel lief. Der Lauf selbst war top. Hab mich super gefühlt und hatte null Probleme mit dem Tempo. Form passt also, trotz verpasster Trainings. Ich seh schon, nächste und übernachste Woche werden nicht besser. Aber dann sollte alles wieder seinen gewohnten Gang gehen. Das war heute vermutlich mein letzter LongJog auf meiner Weingartenradweg-Thermenradweg-Runde. Ab nächster Woche wohnen wir ja wieder in Wien. ByeBye Mödling

Hier die Daten von heute: 25,11 km 2:03:44 (4:56 min/km 12,2 km/h) Ø HF: 139 bpm

Kommentar verfassen