Schneller Start ins WE

Das Wetter hat sich heute etwas gebessert. Aber schlechter als gestern ging ja auch fast kaum. Kalt wars heute trotzdem. Und windig. Zum Glück stand ein etwas schnellerer Lauf auf dem Plan. 10-12 km in 5:00 bis 4:45 min/km Das ging dann auch recht locker von den Sohlen. Naja gut, der Gegenwind hat schon etwas genervt, und natürlich auch der Berg, den man in Schönbrunn immer rauf muss. Trotzdem kann sich die Pace heute echt sehen lassen. Morgen wird dann hart regeneriert und am Sonntag wird dann der Wienenergie Halbmarathon gerockt. Hoffentlich mit weniger Wind.

Hier die Daten von heute: 12,38 km 58:28 (4:43 min/km 12,7 km/h) Ø HF: 139 bpm

Kommentar verfassen