Mitagspausen-Läufchen

Heute gabs nix g’scheits zum Essen in der Kantine. Nicht mal Salat. Deswegen habe ich mich mit Thomas lieber nach Schönbrunn aufgemacht um die Mittagspause mit einem Läufchen zu verbringen. Aber auch in Schönbrunn hat man Mittags nicht mehr seine Ruhe. Das lange Wochenende und das am Freitag stattfindende Konzert für Europa füllt den Park mit Touries. Und die Aufbauarbeiten sind auch schon in vollem Gang. Das war auch der Grund für einige unorthodoxe Schlenker in unserer heutigen Route. Die Zeit kann sich heute auch wirklich sehen lassen. Thomas hat richtig Gas gegeben und für mich wars ein recht guter Tempocheck für Sonntag. Aprospros Sonntag, so langsam bekomme ich schon ein wenig Schiß und ich frag mich was ich mir dabei gedacht habe als ich mich für dieses Abenteuer angemeldet habe. Naja wird schon werden. Ein DNF ist ja nicht möglich und ich hoffe schon, dass ich die 6h durchlaufen kann.

Hier die Daten von heute: 11,27 km 1:04:52 (5:45 min/km 11,4 km/h) Ø HF: 115 bpm

Kommentar verfassen