Intervalle, die zweiten.

Die zweiten Intervalle diese Woche waren etwas weniger, dafür etwas länger und auch ein klein bisschen langsamer. Die Laufstrecke, die gleiche wie gestern Abend, ist nicht optimal geeignet, weil man 2 mal eine Straße überqueren muss, ich war aber früh genug dran, so dass noch wenig Verkehr war. Die Intervalle selber liefen dann auch ganz gut, bis auf das letzte, das dann aber trotz Gegenwind noch in 4:11 min/km gelaufen wurde und somit noch immer um 4 sec unter der geplanten MRT Kilometerzeit. Alles in allem eine gute Einheit als Vorermüdung für Morgen. Da stehen dann 20-25 km an.

Hier mein Splits ect.

Hier die Daten von heute: 14,68 km 1:16:43 (5:10 min/km 11,6 km/h) Ø HF: 132 bpm

Kommentar verfassen