Arbeitsweg

Letzter #RunToWork von Mödling

Tja, kaum hat man sich an etwas gewöhnt, schon muss man es wieder aufgeben. So gehts mir mit meinen Läufen zur Arbeit. Ab nächster Woche ist mein Weg zur Arbeit nämlich nur mehr 3,6 km lang. Lohnt kaum, dafür Laufschuhe anzuziehen. Und so bin ich heute zum letzten Mal Richtung Wien aufgebrochen. Genießen konnte ichs […]

#RunToWork Neuauflage

Termine Termine Termine und keine Zeit für Training. Ha, wäre doch gelacht. Wir stehen einfach um halb 5 auf, frühstücken ein bisschen was und laufen dann in „angenehm forderndem Tempo“ in die Arbeit. Gut das Tempo heute war eher fordernd wie angenehm. Aber trotzdem war der Lauf top. Trotz der etwas unrythmischen Strecke mit vielen […]

Project #RunToWork. Vorläufiger Abschluss + Extraschicht

So, das wars erstmal mit RunToWork. Seit 21.04 bin ich in 19 Einheiten 267 km in die Arbeit und wieder zurück gelaufen. Jetzt kommt dann am Samstag noch ein schneller 20er, dann wird getapert Richtung 6h Lauf. Ich bin heute auf jeden Fall streichfähig, schon in der früh bin ich regenerativ gelaufen, Nachmittags hab ich […]

Project #RunToWork. Bergfest

So, der Mittwoch wäre dann auch erledigt. Und ich bin es langsam auch. Heute morgen gings noch richtig locker in annehmbaren Tempo. Heute nachmittag musste ich gegen starken Wind und gegen meine inneren Schweinhund kämpfen. Das war eine richtig harte Kiste, der Heimweg heute. Mal schauen wie es morgen weiter geht. Wenns wieder so hart […]

Project #RunToWork. 200 km, check,

Am 21.04 startet mein Project RunToWork mit einem hin und zurück Erkundungslauf am Stück. Heute habe ich den 200sten Kilometer auf meinem Arbeitsweg zurückgelegt. Und das trotz der kurzen Wochen im Mai. So langsam scheinen die täglichen Einheiten auch in meinen Beinen anzukommen. Der heutige Heimweg war schon etwas zaach. Und es ist erst Dienstag. […]

Project #RunToWork Woche 3

Schon der dritte Montag im Project „Run to Work“ und wahrscheinlich erstmal der letzte. Diese Woche werde ich hoffentlich noch einmal voll durchziehen um dann die darauffolgenden 2 Wochen Richtung 6h Lauf zu tappern. Heute habe ich den 30er von gestern schon noch ordentlich gemerkt, deswegen wars auch etwas lockerer heute. Und windig wars, was […]

Harte Arbeit. Project #RunToWork

Puh, den schnellere Lauf im Regen von gestern hab ich heute noch ordentlich gespürt. Deswegen hab ichs heute doch sehr ruhig angehen lassen. Und schon am Hinweg war ich wirklich froh, dass ich abends nicht mehr zurück laufen musste. Denn heute war kleiner Freitag und auf mich wartet ein langes WE. Mit vermutlich etwas weniger […]

Langweiliger Hin-, aufregender Rückweg. Project #RunToWork

Einziger Hin und Rückweg diese Woche. Morgens ist heute so irgendwie gar nix passiert was ich hier aufschreiben könnte außer dass ich die 1000km Marke in diesem Jahr überschritten habe. Ich bin einfach in die Arbeit gelaufen. Am Rückweg musste ich dann etwas beschleunigen. Als Motivator diente nämlich ein ziemliches Gewitter, das sich über mir […]

Schon wieder Montag. Project #RunToWork

Schon wieder ein Montag, der die dritte Woche RunToWork einläutet. Diese ist allerdings eine kurze, und da am langen WE meine Eltern kommen um ihren Enkel zu besuchen (und natürlich auch uns) wirds diese Woche wahrscheinlich nicht an die 100 km ran gehen. Aber 70+ müssen schon drin sein.heute also morgens Kleidertransport, nachmittags Heimweg, mit […]

Project #RunToWork, Einmal 13km Vollwaschgang

Oh man, heute morgen war Gewitter, das volle Programm. Blitz, Donner, Starkregen, alles dabei. Aber ich bin trotzdem los. Lange Hose unter der Short, Regenjacke, los gehts. Und die ersten 3-4 km waren doch gar nicht so schlimm. Hände waren etwas kalt, aber sonst o.k. Danach wurde es wirklich unangenehm. Die Füße waren nass, ich […]