Wings for Life Worldrun

Wings for Life Worldrun

Letztes Jahr saß ich vor dem TV Gerät und verfolgte gebannt den Wings for Life Worldrun. Kurz darauf durfte ich Thomas Geierspichler persönlich kennen lernen. Danach war für mich klar. Der Wings for Life Worldrun ist fix in meinem Kalender für 2016. Nach Innsbruck allerdings musste ich etwas von meinen ambitionierten Zielen abrücken. Nach ein […]

Innsbruck Alpine Trailrunning Festival

Innsbruck Alpine Trailrunning Festival

Mein Trail-Highlight stand dieses Jahr schon früh im Jahr an. Wegen der Baby-Pause brauchte ich einen Trail der nicht im Juni oder Juli war. Da kam mir das Innsbruck Trailrunnging Festival gerade Recht. Natürlich sollte es die Königsdistanz, der K85 Scott Heart Of The Alps Ultra sein. Die Daten lasen sich beeindruckend. 85 km, 3600 […]

Bestzeit beim Linz Marathon

Bestzeit beim Linz Marathon

Dieses Jahr scheinen mich meine Social Media Kontakte durch das Wettkampfjahr zu leiten. Zuerst Rodgau, dann Lassee und auch die Teilnahme am Linz Marathon hatte ich irgendwie Twitter zu verdanken. Naja. So halb. Dass ich in Linz laufe, zusammen mit Gunter, war irgendwie klar. Schließlich hatten wir die letzten beiden Jahre einen Mordsspaß. Dass es […]

Ein Lauf in die Geschichtsbücher

Diese sozialen Medien. Sie verleiten einen immer zu irgendwelchen komischen Sachen. In diesem Fall zu einem ungeplanten 6h Lauf. Demeter hatte sich angemeldet und eine Facebook Konversation führte dazu, dass auch mein Start erwartet wurde. Um sicher zu gehen fragte ich noch den Twitterlauftreff um Rat, schließlich war am selben WE auch der Wienenergie Halbmarathon. […]

Laufen hilft

Östereichs bzw. Wiens Laufopening ist seit ein paar Jahren „Laufen Hilft“, ein Wohltätigkeitslauf im Wiener Prater, bei dem 5 km, 10 km oder ein Halbmarathon absolviert werden können. Die letzten beiden Jahre nutzte ich den Lauf incl. Hin- und Rückweg für den ersten Ultra des Jahres. Da ich den heuer schon hinter mir hatte, wollte […]

Marathon auf der Hauptallee

Marathon auf der Hauptallee

Ich bin ja für jeden Blödsinn zu haben. Und als Maria vor ein paar Wochen verkündete, für den 6h-Lauf in Lassee nach dem Olbrich Plan „50 km in 4:30“ zu trainieren, der 2 Marathons enthält, war für mich schon gleich klar, dass ich sie auf ihrem ersten Marathon begleiten werde. O.k. Marathon ist ja soweit […]

#Rodgau50

#Rodgau50

Seit dem Jahr 2000 findet in dem kleinen Städtchen Rodgau in Hessen ein 50 km Lauf statt. Mit anfänglich 86 Startern mauserte sich der Lauf schnell zum größten 50 km Lauf Deutschlands. Und das im Januar. Auch beim #Twitterlauftreff genießt der Lauf Kultstatus. Nicht zuletzt weil Demeter a.k.a. @TriathlonDog hier im Jahre 2013 sein Ultra […]

Erster Marathon in 2016

Über einen Marathon muss man schon bloggen. Auch wenn es „nur“ ein Trainingsmarathon war. Dieser heute war schon mal nicht so schlecht. Er bildete den Abschluß der Peakwoche im Trainingsplan für den Ultramarathon am 30.01 in Rodgau. Eine Einheit habe ich ausgelassen, trotzdem waren es 110 km in dieser Woche. Mit dabei, ein Tempodauerlauf über […]

Geburtstagslauf

Zum zweiten Mal rief Basti anläßlich seines Geburtstags zum Traillauf in die Prein. Das Wetter war etwas besser als im letzten Jahr, die Schneemengen hielten sich in Grenzen und so starteten wir um 9:00 Uhr frohgemut Richtung Sonnleiten um via Holzknechtsteig das Preinerwand Kreuz zu erklimmen. Die ersten 500 Höhenmeter ging es über teilweise recht […]

Mein Laufjahr 2015

Mein Laufjahr 2015

Mein läuferisches 2015 war ein Jahr das Maßstäbe setzte. Zuerst mal die statistischen Daten. Ich bin 3864 km (2014: 3029) in 207 Einheiten gelaufen (2014: 170). Ich habe dafür 15d 21:56:52 gebraucht und habe ganz nebenbei 75000 Höhenmeter zurückgelegt (2014: 11d 20:31:35 und 32600 Höhenmeter). Ich bin dabei in Training und Wettkampf 12 mal die […]